Kunstsommer 2021 - 5 Tage. 5 Workshops.

26.07.2021 - 30.07.2021
08:00 Uhr - 18:00 Uhr

Zur Wahl stehen fünf Workshops aus den Bereichen Mode, Produktdesign, Architektur, Kunst und Medien.

 

Professionelle Unterstützung und Feedback geben Hochschullehrer*innen, Künstler*innen und weitere Expert*innen aus der Praxis. Anregungen und spannenden Input liefern auch die Ausstellungen der am Projekt beteiligten Kunsthäuser Sprengel Museum Hannover, Kunstverein Hannover, Kestner Gesellschaft, Landesmuseum Hannover, Museum August Kestner, Lavesstiftung. Wer in die Modewelt eintauchen möchte, schon immer ein Sitzmöbel designen wollte, ein Kaufhaus in der Stadt zu einem spannenden ‚Place to be‘ umgestalten will, einen professionellen Video-Clip produzieren möchte oder das Spiel mit dem Zufall sucht, ist hier genau richtig!

Veranstal­tungs­ort

Die Auftakt- und Abschlussveranstaltung finden in jedem Fall digital statt.

Kunstsommer 2021 - 5 Tage. 5 Workshops. // Sommerakademie für Jugendliche ab 15 Jahre, die ihre kreativen Talente aus-probieren oder in professionelle Bahnen lenken wollen.

Neben Einblicken in die verschiedenen Künste und den Berufsalltag verschiedener Kreativberufe werden auch Fragen zu Berufseinstieg und Studienfachwahl behandelt. Die Umsetzung des KunstSommers wurde aufgrund der Corona-Krise zunächst digital geplant. Wenn die Corona-Lage es zulässt, werden analoge Arbeitsphasen und Ausstellungsbesuche mit persönlichem Austausch eingebunden. Diesbezügliche Infos werden auf der Webseite unter den einzelnen Workshop-Angeboten aktualisiert. Die Auftakt- und Abschlussveranstaltung finden in jedem Fall digital statt.

Projektleitung:
Dr. Hans-Jörg Rümelin 

Workshop-Leitung:
Mode: JULE EIDAM & PROF. MARTINA GLOMB | Kunst & Medien: KRISTINA SINN & LUISE WICK | Kunst: SARA HOLLAND & DÖRTE WIEGAND | Architektur: DR. UTE MAASBERG & MEIKE ALONSO MALO & NORBERT THIEN | Produktdesign: PIA DRAKE & SIMON KUX & STEFAN SAAK

Infos und Anmeldung: 
https://kunstsommer-hannover.de/

Ansprechpersonen:
Martina Glomb, Jule Eidam, Simon Kux, Stefan Saak

Mehr Termine