Startseite
HsH  /  Fakultät III /  Startseite 

Herzlich willkommen auf der Webseite der Fakultät III -
Medien, Information und Design


Der X. Modepreis Hannover
Der Modepreis Hannover wird 2018 zehn Jahre alt! Am Sonnabend, 29. September, steigt im Design Center die große Jubiläumsshow. Über 20 angehende Modedesigner*innen nehmen an dem diesjährigen Wettbewerb teil und kämpfen um den begehrten Modepreis Hannover 2018. Die erste Show beginnt um 18:30 Uhr, die zweite um 21.30 Uhr.

mehr

Grafik Filmerbe
Filmerbe: Das Buch zum Symposium des Filminstituts
Das Medium Film suggeriert Unmittelbarkeit und Wirklichkeitsnähe wie kein anderes Medium. Dabei ist das Material vom Zerfall bedroht, manipulationsanfällig und uneindeutig. Dies wirft – von der Archivierung bis zur Verwertung – Fragen auf, denen sich Wissenschaftler*innen, Archivar*innen und Journalist*innen in diesem von Wilfried Köpke und Peter Stettner herausgegebenen Band stellen.

mehr

© Erich Goldmann
Building Worlds: Immersive Praktiken in Kunst und Design
In nahezu allen Disziplinen des Designs sowie der bildenden und darstellenden Künste spielen Praktiken, die auf das Eintauchen der Rezipient*innen in eine generierte Welt abzielen, eine immer größere Rolle. Das 5. Kurt-Schwitters-Symposium für Designtheorie, das am 11. und 12. Oktober im Design Center stattfindet, will deutlich machen, wie weit diese immersiven Praktiken mittlerweile gediehen sind, was der Begriff der „Immersion“ in den unterschiedlichen Kontexten meint und wie der Zusammenhang zwischen immersiven Phänomenen und den sie hervorbringenden Produktionsprozessen aussieht.

mehr

Objektivität und Imagination: Naturgeschichte in der Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts
Naturgeschichte nimmt das Prozesshafte der Natur in den Blick und macht Wissen (be-)greifbar. Die Beiträge beziehen Fragestellungen der Kultur- und Medienwissenschaft, Designwissenschaft, Architekturgeschichte, Wissenschaftsgeschichte, Philosophie und Biologie sowie der präparatorischen und museologischen Praxis mit ein. Im Spannungsfeld von Objektivität und Imagination werden künstlerische Adaptionen und Neuschöpfungen naturkundlicher Konzepte und Methoden, Bildstrategien und Präsentationsformen dargestellt und diskutiert.

mehr

© Marcel Wogram
Symposium: Entwerfen. Lernen. Gestalten.
Bildung ist zu einem der zentralen Themen im 21. Jahrhundert geworden. Nicht zuletzt durch den Perspektivwechsel vom Lehren zum Lernen rücken die Lernenden immer stärker in den Fokus. Während des Symposiums, das am 8. und 9. November im Design Center stattfindet, sprechen Wissenschaftler*innen über das Verhältnis von Lernen, Raum und Design. Sie gehen der zentralen Frage nach, wie Gestaltung Lernprozesse beeinflussen kann. Die Teilnahme an einzelnen Vorträgen ist möglich.

mehr

„Color - Non Color“ - Ute Heuers Ausstellung in Braunschweig
In der Ausstellung „Color - Non Color“ für die halle267 in Braunschweig zeigt Ute Heuer, Professorin für Malerei, vom 30. August bis zum 3. Oktober retrospektiv viele Stationen ihres künstlerischen Lebens. Im Vordergrund steht die Auseinandersetzung mit Farbe und der Abwesenheit von Farbe. Ute Heuers Malerei versteht sich als ein Rückgriff auf unser ursprüngliches Sehen. Sie sucht in dieser Ursprünglichkeit einen Erkenntnisgewinn, indem sie die Malerei auf die kleinsten Nenner reduziert.

mehr

Das Buch zum Symposium: Design und Mimesis
Natur und Kultur werden in der Geistes- und Kulturgeschichte meist als Gegensätze angesehen. Gleichzeitig dient die Natur oft als Vorbild in Gestaltungsfragen, etwa im Modedesign oder in der Stadtplanung. Welche Rolle die Mimesis als Nachahmung von Natur im Design spielt, wird in diesem Band von Antonia Ulrich und Friedrich Weltzien erläutert, der im Oktober 2018 erscheint.

mehr

Fakultät III hat ab jetzt eine eigene Mediathek
An der Fakultät III entstehen Jahr für Jahr viele spannende Bewegtbildformate: Abschlussfilme, Games, Dokumentationen, Reportagen und Animationen. Manche werden auf Festivals oder in den Ausstellungen gezeigt, und manche laufen im Ersten oder auf Arte. Nun kann man die Filme gebündelt in der Mediathek der Fakultät III finden. Auch das historische Filmmaterial aus Hannover des Filminstituts sowie acht Multimedia-Stories aus dem 6. Lumix Festival für jungen Fotojournalismus sind auf der Plattform zu sehen.

mehr

Informationsmanagement für die Venedig-Biennale
Jedes Jahr pilgern Tausende Menschen nach Venedig zur Kunst- und Architektur-Biennale. Die Ausstellungsorte sind zum Teil weit über die Stadt verstreut. Um sie zu finden, lässt sich künftig eine App einsetzen, die am Studiengang Informationsmanagement entstand und nun weiterentwickelt werden soll. Zurzeit weist die interaktive Karte zu allen Nationenpavillons der Architektur-Biennale 2018. Dieser Prototyp soll dann 2019 von Studierenden an die Kunst-Biennale 2019 angepasst werden. Die kostenlose App ist für Android und iOS erhältlich.

mehr

© Judith Rauhut
I am an artist - MKO-Studierende erobern Pamparato
14 Kommunikationsmanagement-Studierende haben zusammen mit Prof. Gabriele Kunkel eine Exkursion nach Italien unternommen, um im Rahmen des „Kreativprojekts“ ein Artfestival für ein piemontesisches Bergdorf zu konzipieren. Neben einem kulturellen Perspektivwechsel ging es zum einen darum, im Kreativ-Camp von „Il Bardo“ neue sinnliche Erfahrungen zu machen, und zum anderen, die im Seminar entwickelten Projekte zu realisieren. So entstanden Plakate, die nun im 4. Stock in der Expo Plaza 12 zu bestaunen sind.

mehr

© A.-A. Weisbecker
Hundertachtzig Grad - Magazin aus dem Studiengang Journalistik
Wendepunkte im Leben kennt jeder. Sie kommen plötzlich und reißen uns aus dem gewohnten Leben. 19 Journalistik-Studierende haben über viele Wochen recherchiert und sind dabei sehr unterschiedlichen Menschen begegnet. Alle von ihnen haben den Autor*innen tiefen Einblick in ihre ganz persönlichen Geschichten erlaubt, die ihr Leben veränderten. Im aktuellen Magazin teilen die Studierenden diese Erfahrungen mit den Leser*innen und eröffnen somit neue Perspektiven und Chancen für eine Wende - vielleicht um 180 Grad. Das Magazin erhalten Sie entweder in der Bibliothek im Kurt-Schwitters-Forum oder in digitaler Form hier:

mehr

© Florian Müller
Florian Müller gewinnt das 6. Lumix Festival
Am 23. Juni wurden die Preisträger des 6. Lumix Festivals für jungen Fotojournalismus bekannt gegeben: Der Gewinner des diesjährigen Lumix Festivals ist der Absolvent der Hochschule Hannover Florian Müller mit seiner Fotoserie „Hashtags Unplugged – Von Lastern und Leitmotiven“. Der 35-Jährige erhielt den mit 10.000 Euro dotierten Freelens Award.

mehr

© Müller/Wogram
Ulli Lust gewinnt den Max und Moritz-Preis
Am Abend des 1. Juni 2018 wurde zum 18. Mal der Max und Moritz-Preis verliehen. Die Auszeichnung für den „Besten deutschsprachigen Comic“ ging an „Wie ich versuchte, ein guter Mensch zu sein“ von Ulli Lust. Aus den 25 nominierten Titeln wurden insgesamt Preise in vier Kategorien sowie ein Publikumspreis verliehen. Die Preisträger*innen der bedeutendsten Auszeichnung für grafische Literatur und Comic-Kunst im deutschen Sprachraum wurden im Rahmen des Internationalen Comic-Salons in Erlangen bekanntgegeben.

mehr

© HsH/Chmielewski
Poli-Corporate: HsH erforscht Design der Polizeiuniformen
Am 5. Juni wurde das zweijährige Projekt zur Weiterentwicklung der aktuellen Polizeiuniform mit einer Pressekonferenz im Innenministerium vorgestellt. Es ist deutschlandweit das erste wissenschaftliche Projekt, das sich forschend mit der Polizeiuniform befasst.

mehr

© Kai Nolda
Neu beTrachten - neue Outfits für Gästeführer in Schaumburg
In Anlehnung an die Schaumburger Tracht haben die Schaumburger Landschaft und die Hochschule Hannover Ende Mai neue Outfits für Gästeführer in der Leinenfabrik Seegers & Sohn in Steinhude präsentiert. Rund 120 Gäste waren von ebenso eleganten wie schlichten Kleidungsstücken, in denen nachempfundene Elemente der Schaumburger Tracht verarbeitet wurden, begeistert. Die Mode- und Produktdesignerin Julia Eschment, Absolventin der Hochschule Hannover, hat die Kollektion entworfen.

mehr

Alle Veranstaltungen 2018 im Überblick
Der Veranstaltungskalender der Fakultät III bietet einen Überblick über Präsentationen, Events, Symposien, Ausstellungen und Vorträge, auf die Sie sich 2018 freuen können.

mehr



Webmaster Fakultät III 18.09.2018  
 Suchen

Veranstaltungen