Szenografie Bachelorarbeiten 2022

11.01.2022 - 15.01.2022
12:00 Uhr - 18:00 Uhr

Veranstal­tungs­ort

Hannover | Weißenburgstraße

Margarete Albinger und Weda-Josephine Poppinga



Ausstellung: 11. Januar bis 15. Januar 2022, 12 h – 18 h

Ort: Weißenburgstraße 2A, 30161 Hannover

Anmeldung unter: szenografiebachelor@gmx.de

Kontaktperson: Prof. Colin Walker  Link

Szenografie Bachelorarbeiten 2022 von Margarete Albinger und Weda-Josephine Poppinga

Margarete Albinger begibt sich mit Wir Kinder vom Bahnhof Zoo in vertrautes, urbanes Gebiet, dorthin, wo die Welt noch in Ordnung zu sein scheint. Doch mit der Lust nach Konsum und ausgefallener Verfügbarkeit hat dieses Unterwegssein wenig gemein. Ihre in Modellformaten präsentierenden Straßenszenarien stehen dazu wie eine spiegelbildliche Umkehrung. Sie führen den Blick in Stadtnischen, in eine Welt unausweichlich vernetzter, fragil und porös gewordener Wirklichkeitszustände.


Weda-Josephine Poppinga entwirft zu Die Taube von Patrick Süskind eine biografische Topografie, taucht ein in Raumbilder aus dem Bereich des Unbewussten. Jonathan Joel fällt, nach traumatischen Erlebnissen, u.a. der Deportation seiner Eltern und einer missglückten Ehe, komplett aus seinem Gleichgewicht. In einem lichtlosen Hotelzimmer begegnet er einer Taube, vor der er sich ängstigt. Tief verfällt er in Selbstzweifel, Schuldgefühle, Gewaltfantasien, bis er nach längerer Zeit erwacht und sich seinen Ängsten stellt.