Fachschaften

Studentische Selbstverwaltung

Alle Studierenden einer Hochschule bilden die Studierendenschaft. Diese wird durch den Allgemeinen Studentenausschuss, kurz AStA, vertreten. Jeder Studierende einer Fakultät wählt einen Fachschaftsrat, der die Studierenden in den verschiedenen Gremien vertritt. Der Fachschaftsrat versteht sich als neutraler Ansprechpartner der Studierenden und kümmert sich um die Lösung verschiedener Probleme mit Dozenten, Vorlesungen oder Prüfungen. Dies erreicht der Fachschaftsrat durch Anträge im Fakultätsrat oder durch Gespräche, die mit den Parteien geführt werden.

Außer den vermittelnden Tätigkeiten unterstützt die Fachschaft ihre Studierenden mit Skripten und Klausuren zur Prüfungsvorbereitung.