Startseite
HsH  /  Fakultät III /  Startseite 

Herzlich willkommen auf der Webseite der Fakultät III -
Medien, Information und Design


Modeausstellung von Abschlussarbeiten
Unter dem Titel -MIND THE GAP- sammeln sich die zwölf Abschlussarbeiten der Modedesignabsolventinnen des Wintersemesters 2014/15. Die Kollektionen werden von Donnerstag, 29. Januar, bis Sonntag, 1. Februar, von 12:00 bis 18:00 Uhr im Atrium des Design Centers, Expo Plaza 2, ausgestellt.

mehr

© Raske_Pundschus
Innenarchitekten schaffen neue Räume
14 Studierende des Studiengangs Innenarchitektur haben für den renommierten hannoverschen Inneneinrichter H.G. Bock zehn Entwürfe zum Thema „Neue Räume schaffen“ ausgearbeitet. Das Einrichtungshaus wird um 200 qm erweitert, und für die Räumlichkeiten muss eine konstruktive Lösung geschaffen werden. Die Präsentation der Arbeiten findet am Mittwoch, 28. Januar 2015, um 15:00 Uhr im Showroom in der Friesenstraße 15 in Hannover statt. Die Entwürfe bleiben zwei Wochen lang für Interessierte ausgestellt.

mehr

Prototypenparty
Am Mittwoch, 4. Februar, findet im SofaLoft Hannover ab 19:00 Uhr die nächste Prototypenparty statt. Ein Matching-Event für Produktentwickler, Designer, Start-ups, Hardware-Hacker und Maker und „Alltagsexperten“ in Hannover.

mehr

Hin und weg! Erlebnisboxen zur Motivation, ins Ausland zu gehen
Das Internationale Büro der Hochschule Hannover lobte einen internen Wettbewerb aus: Mit Erlebnisboxen soll an allen Fakultäten dafür geworben werden, ins Ausland zu gehen. Das erste Semester des Studiengangs Innenarchitektur hat sich mit dieser Aufgabe befasst und mit 19 Entwürfen ein buntes Spektrum an Ideen präsentiert.

mehr

Studieren kann man lernen
Weder Fleiß noch Intelligenz sind ein Garant für den Erfolg in der Schule oder im Studium. Hier bekommen Sie Hinweise, wie Sie leicht und effektiv lernen, indem Sie Ihren persönlichen Lernweg finden. Das Video zeigt einen Auszug aus einem Vortrag an der Hochschule Hannover von Prof. Dr. Kira Klenke für Schülerinnen & Schüler.

mehr

Fotoausstellung „Schau mich an!“
Vom 27. Januar bis zum 15. Februar wird im Foyer des Historischen Museums Hannover die Fotoausstellung "Schau mich an!" über die Lebenswelten von Jugendlichen aus Zuwandererfamilien gezeigt.

mehr

© Nick Neufeld
Bachelorarbeiten in der GAF
Vom 22. Januar bis zum 4. Februar zeigt die GAF die Abschlussarbeiten des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie der Hochschule Hannover. Zweimal im Jahr präsentieren die Bachelor-Absolventen zukünftig ihre Abschlüsse in der GAF. Die Eröffnung ist am Mittwoch, 21. Januar, um 19:00 Uhr. Während den Ausstellungswochen ist die Galerie jeden Tag von 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet.

mehr

© Joanna Nottebrock
Innovationsfond Kunst und Kultur der Landeshauptstadt Hannover
Die Landeshauptstadt Hannover richtet einen „Innovationsfonds Kunst und Kultur“ ein, mit dem besonders ideenreiche, interdisziplinäre Projekte gefördert werden sollen. Hiermit wird ein Beitrag zur innovationsfreundlichen Entwicklung der Kunst und Kulturlandschaft der Landeshauptstadt geleistet.

mehr

© Igno Jurkyno
Jing Jing Qi und Robin Rau gewinnen Mados Infekcija
Der Wettbewerb Mados Infekcija präsentiert junge Designer und ihre Kollektionen professionell mit einer Modenschau auf dem Fashionfestival Mados Infekcija in Vilnius, Litauen. Modepreisträgerin Jing Jing Qi und Robin Rau, beide Absolventen der Hochschule Hannover, gehören mit ihrer Kollektion Boom – Woman oft he Forest, zu den Gewinnern.

mehr

Fremdkörper – der Blick auf das Besondere
Journalistik-Studierende der Hochschule Hannover (HsH) haben sich dem Thema Fremdkörper gewidmet und veröffentlichen dazu ab dem 14. Januar Artikel auf ihrem Blog. Gedanken zum Thema haben sie in einem Buch festgehalten, das ab dem 1. Februar in der HsH, Fakultät III, ausliegt. Die Studierenden geben in dem Buch tiefe und sensible Einblicke in ganz besondere Geschichten.

mehr

Altes Foto aus dem Freizeitheim in Hannover Linden
Historisches Filmdokument „Sinnvolle Freizeit“
Anlässlich der 900-Jahr-Feier der Stadt Linden hat die Gesellschaft für Filmstudien e.V. im Kulturarchiv an der Hochschule Hannover ein weiteres historisches Filmdokument auf DVD herausgegeben: den Film „Sinnvolle Freizeit“ aus dem Jahr 1962, der zur Eröffnung des Freizeitheims Linden gedreht worden ist.

mehr

Opernballnächte „Tausendundeine Nacht“
Am 27. und 28. Februar finden die Ballnächte in der Staatsoper Hannover statt. Anja-Katharina Lütgens, Mitarbeiterin und Dozentin an der Hochschule Hannover für den Studiengang Szenografie-Kostüm, verwandelt als Bühnenbildnerin das Opernhaus in einen märchenhaften Orient.

mehr

Mitwisser: Dagmar Hugenroth + Günter Moeller
Am Mittwoch, 4. März, werden im Mitwisser-Vortrag um 17:00 Uhr die Wechselbeziehungen und Herausforderungen im Marken- und Designmanagement am Beispiel der Marke uvex dargestellt. Die Ausführungen gehen über die spezifischen Lösungen der uvex group hinaus, denn sie sind für nahezu alle Unternehmen von zentraler Bedeutung. Ziel ist es, praxisrelevante Erfolgsfaktoren eines integrierten Marken- und Designmanagements aufzuzeigen und zu diskutieren.

mehr

© Hagemann/Finger
Hannoversche Fotografen schießen das Unicef-Foto des Jahres
Insa Hagemann und Stefan Finger, Absolventin und Student des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie, sind Sieger des internationalen Wettbewerbs „Unicef-Foto des Jahres“. Sie werden für ihre gemeinsame Reportage geehrt, die den Sextourismus und die Situation von Kindern ausländischer Väter auf den Philippinen thematisiert.

mehr

© Jakob Schnetz
VGH Fotopreis geht an Jakob Schnetz
„Trade Show“, Jakob Schnetz‘ humorvolle Fotoarbeit über eines der wichtigsten Marketinginstrumente für seröse Unternehmen – die Messe –, hat den diesjährigen VGH Fotopreis gewonnen. Schnetz, der im 5. Semester Fotografie an der Hochschule Hannover (HsH) studiert, erhält neben 10.000 Euro Preisgeld eine eigene Ausstellung in der VGH galerie vom 20. November 2014 bis 31. Januar 2015.

mehr

Ausstellung „Endlich Comic!“
Am Sonntag, 14. September 2014, startet die Comic-Ausstellung „Endlich Comic!“ anlässlich des 150. Jahrestages der Veröffentlichung der berühmtesten Bildergeschichte von Wilhelm Busch. Ausstellende Comic-Künstler sind Ulli Lust, Professorin für Illustration & Comic im Studiengang Visuelle Kommunikation, Ralf König, Mawil, 18metzger, Triebwerk und Marvin Clifford. Die Ausstellung ist vom 14. September bis zum 24. Mai 2015 im Wilhelm-Busch-Geburtshaus in Wiedensahl zu sehen.

mehr



Webmaster Fakultät III 29.01.2015  
 Suchen

Veranstaltungen