Studium
HsH  /  Fakultät III /  Studium /  Bachelor-Studiengänge /  Medizinisches Informationsmanagement /  Für Studieninteressierte 

Mit viel Praxis fit für den Arbeitsmarkt

Unsere Praktikanten und Absolventen arbeiten in Kliniken, Softwareunternehmen und der Pharmaindustrie


Intensive Praxisphasen sind ein besonderer Vorteil unseres Studiums: sie umfassen fünf Monate im vierten Semester und mehrere Wochen im siebten Semester. Auch die Bachelor-Abschlussarbeit können Sie - zu einem praxis- und branchenrelevanten Thema -  in Kooperation mit einem Unternehmen bzw. einer Gesundheitsorganisation schreiben. Umfangreiche Projektarbeiten, Exkursionen und Seminare durch profilierte Gastdozenten aus der Wirtschaft ermöglichen es Ihnen, unmittelbar an den aktuellen Entwicklungen der dynamischen Gesundheitsbranche teilzuhaben.


Krebsforschung und Krebsbehandlung ist eines der zahlreichen Einsatzgebiete für medizinische Dokumentare

Unser Studium des medizinischen Informationsmanagements ist eine Besonderheit in der deutschen Hochschullandschaft; auf die Absolventen warten vielfältige Einsatzgebiete. Als medizinische Dokumentare und medizinische Informationsmanager tragen sie eine große Verantwortung, denn aufgrund ihrer Arbeitsergebnisse werden weiterführende medizinische und unternehmerische Entscheidungen getroffen. Daher fördern wir an unserer Hochschule neben den notwendigen fachlichen Qualifikationen auch das Verantwortungsbewusstsein unserer Studierenden in einer gesundheitsorientierten beruflichen Umgebung. Ohne Team- und Kommunikationsfähigkeit ist eine erfolgreiche berufliche Karriere in Gesundheitsberufen nicht möglich - deswegen bieten wir unseren Studierenden entsprechende Übungen an.

Broschüre zum Studiengang Medizinisches Informationsmanagement

Informationen zum Berufsbild vom Deutschen Verband Medizinischer Dokumentare (DVMD)



Berufsperspektiven

Erfahren Sie, wie überaus facettenreich der Beruf des Medizinischen Informationsmanagers /der Medizinischen Informationsmanagererin ist und lesen Sie Berichte  ehemaliger Studenten.


Stimmen zum Studium

Dozenten stellen sich vor.


Studien- und Modulhandbuch

Im Modulhandbuch des akkreditierten Studiengangs Medizinisches Informationsmanagement finden Sie detaillierte Informationen zu den einzelnen Modulen des Studienprogramms.
Modulhandbuch BMI

Ab September 2017 gib es ein neues Studien- und Modulhandbuch

Studienhandbuch Bachelor Med. Informationsmanagement mit Modulhandbuch
In dem Studienhandbuch finden Sie alle Studieninhalte und Module im Überblick:
Studien- und Modulhandbuch

Zum Vorgängerstudiengang Medizinische Dokumentation (bis WS 09/10) finden Sie detaillierte Informationen im Studienhandbuch.
Studienhandbuch

Für Fragen zum Studium wenden Sie sich bitte an den
Studiengangskoordinator »Medizinisches Informationsmanagement«.


Dezernat III - Studierendenverwaltung

Die Studierendenverwaltung des Dezernat III ist zuständig für die Beratung und Betreuung von Studieninteressierten und Studierenden in allen Zulassungsfragen und sonstigen allgemeinen studentischen Angelegenheiten. Studienbegleitend unterstützt sie die Studierenden in studienorganisatorischen Belangen.
Studierendenverwaltung


Bewerbung an der Hochschule Hannover

Ihre Bewerbung für den Studiengang Medizinische Dokumentation können Sie online abgeben. Das Verfahren ist für alle Studiengänge vereinheitlicht. Beachten Sie, dass das MD-Studium immer im Wintersemester beginnt!
Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.


Informationen zum Bewerbungsverfahren

Das Bewerbungsportal der Hochschule Hannover gibt Informationen zu den Bewerbungsfristen.
Bewerbungsverfahren


Zugangs- und Zulassungsordnung

Mit Umbenennung des bisherigen Studiengangs Medizinische Dokumentation in Medizinisches Informationsmanagement gibt es eine neue Zulassungsordnung.


Aufbauende Masterstudiengänge

Wenn Sie mit dem Bachelor in Medizinischem Informationsmanagement nicht direkt in den Beruf einsteigen möchten, sondern ein weiterqualifizierendes Masterstudium anstreben, so bietet die Hochschule Hannover seit dem Sommersemester 2015 den konskutiven Masterstudiengang Medizinisches Informationsmanagement an. Aber auch andere Studienfächer sind auf Basis des Bachelors in Med. Informationsmanagement zur Vertiefung geeignet:  Master of Science in Epidemiology, Gesundheitsmanagement, Gesundheitswissenschaften (Public Health), Medizinische Informatik oder Clinical Trial Management.


Zeitschriftenartikel

Berufsbild Medizinische Dokumentation
Artikel aus Jobs-Kompakt Nord, Heft Nr. 13, 24. Juni 2008
Einsatzbereiche MD

Ausbildung in medizinischer Dokumentation: Großer Bedarf an qualifizierten Fachkräften
Artikel aus: Management & Krankenhaus, Juli 2007
Artikel: Ausbildung in medizinischer Dokumentation

Berufsbild Medizinische Dokumentation: Vielfältige Einsatzbereiche und gute Jobperspektiven
Eine Dokumentarin gibt Einblicke in ihren Berufsalltag
Berufsbeispiel DVMD

Ein spannendes Arbeitsfeld: Medizinsche Dokumentation
Artikel aus DZKF 7/8 2007
Artikel aus DZKFl

EXTRA Schädelspalter
Aus der Zeitschrift: EXTRA Schädelspalter WS 2005/06
Alles unter Kontrolle / Medizinische Dokumentation
Alles unter Kontrolle

abi-Magazin
Aus: abi-Magazin der Bundesagentur für Arbeit, 10/2005
Artikel: Informationsspezialisten



Webmaster Fakultät III 30.05.2018  
 Suchen

Veranstaltungen