Organisation
HsH  /  Fakultät III /  Organisation /  Gleichstellungsbüro /  Projekte 
Projekte

Queer Identities. Zine-Projekt zu Gender- und Queerperspektiven

Am 17.01.2017 stellten die Studierenden des Wahlkurses „Queer Identities“ ihre im Wintersemester 2016/2017 gestalteten Zines (Themenhefte) im Atrium des Design Center der Hochschulöffentlichkeit vor. Die Hefte thematisieren in einer Verknüpfung aus theoretischen und gestalterischen Zugängen unterschiedliche Perspektiven auf Gender und Queer. Die Autor*innen beleuchten und interpretieren binäre Stereotype von Geschlecht und werfen Fragen zu Norm, Normalität und Normativität auf.

Eine erste Kleinauflage der Hefte wird unter dem Label „Existenz & Küsse“ am Dienstag 04.04.2017 von 11 bis 14 Uhr im Atrium des Design Center zum Kauf angeboten.

Das Wahlangebot wurde begleitet von Prof. Dorothee Weinlich, Katharina Krämer und Elena Schönsee.

Fotos: Corinna Guthknecht



diversitea

Der diversitea am 01.11.2016 brachte Mitarbeitende, Lehrende und Studierende der Fakultät III zu Sichtweisen und Ideen über Gender und Diversität im Fakultätskontext ins Gespräch. Wir danken allen, die unsere Einladung angenommen haben, für ihr Kommen!

Fotos: Corinna Guthknecht



diversitea
Am Dienstag 01.11.2016 stehen von 11.30 bis 13.00 Uhr die Türen des Gleichstellungsbüros der Fakultät III (EP 2, C 2.08) für alle offen, die sich über Perspektiven auf Gender und Diversität in Fakultät III austauschen möchten! Interessierte Studierende sind ebenfalls herzlich willkommen!

mehr

No Body – Some Body – Any Body: Gestaltete Gender-Identitäten

Eindrücke von der Konferenz No Body – Some Body – Any Body: Gestaltete Gender-Identitäten am 22. und 23. Oktober 2015 im Design Center der Fakultät Medien, Information und Design der Hochschule Hannover. Die Veranstaltung in Kooperation mit dem international Gender Design Network iGDN versammelte Fachleute aus dem Kontext Design und Gender sowie Interessierte in Vorträgen, Workshops und Diskussionen.

Fotos: Christoph Enke und Patrick Junker

www.nobody-somebody-anybody.org



Save the Date: No Body – Some Body – Any Body: Gestaltete Gender-Identitäten
Konferenz am 22. und 23.10.2015 im Design Center auf der Expo Plaza in Hannover. Eine Kooperation zwischen der Fakultät Medien, Information und Design der Hochschule Hannover und dem international Gender Design Network / iGDN

mehr

eat. drink. talk
Herzlich Willkommen zum Semesterausklang im same difference Büro zu Getränk und Gebäck auf unserem Sofa am Mittwoch 08.07.2015 von 11.00 bis 14.00 Uhr in der Expo Plaza 2 in Raum C 2.08!

mehr



Katharina Krämer 23.02.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen

Veranstaltungen