Abschlussfilm erhält Talentförderung der Nordmedia

Der Bachelor-Abschlussfilm von Lewis Clements erhält einen Zuschuss der Filmförderung der Länder Bremen und Niedersachsen. Der Mediendesign-Student entwickelt eine originelle Kurzfilm-Komödie mit schrägen Charakteren und dörflichem Charme.

Die Handlung

Carlo Fiedler (23) produziert in seiner Freizeit Musik. Sein großer Traum ist es, mit seiner Leidenschaft erfolgreich zu werden, am besten so schnell wie möglich. Doch seine Mutter Andrea (48), bei der er noch wohnt, hält nicht viel von seinen Plänen und fordert von ihm, endlich eine Ausbildung mit Hand und Fuß zu finden. Zudem kommt Carlo aus einem kleinen norddeutschen Kuhdorf, von dem die Musikindustrie Lichtjahre entfernt zu sein scheint. Carlo versteht, dass er unbedingt Kontakte zu Rappern braucht, die er produzieren kann, um mit ihnen gemeinsam durchstarten zu können. Beats alleine werden ihm nie den Durchbruch verschaffen, mit dem er seine Mutter beruhigen könnte.

 

Kontakt

Prof. Nils Loof
Filmgestaltung in Theorie und Praxis 
Mediendesign