Aktivitäten
HsH  /  Fakultät III /  Aktivitäten /  Veranstaltungen /  2019-03-13 Werkschau für Grafikdesign und interaktive Medien 

Werkschau für Grafikdesign und interaktive Medien

vom 13.03.2019, 14:00 Uhr bis 17.03.2019, 18:00 Uhr

Auf knapp 1.000 qm in der Schulenburger Landstraße 150 zeigt der Studiengang Visuelle Kommunikation der Hochschule Hannover vom 13. bis zum 17. März im Rahmen der Ausstellung „IMG 2019“ über 40 Projekte und rund 430 Exponate, die die Vielfalt, Kreativität und kritische Auseinandersetzung der Studierenden und Absolvent*innen mit den aktuellen Fragestellungen der Gestaltung zeigen. Die Vernissage ist am 14. März um 18:00 Uhr.

Detaillierte Informationen

Vor dem Hintergrund medialen Wandels und der damit einhergehenden Verschiebung der Berufsfelder im Markt der Kreativität macht sie sichtbar, wie Studierende mit klassischen, experimentellen und technologischen Methoden und Anwendungen zu neuen und preisgekrönten Lösungen finden.

 

Folgende Arbeiten geben einen Ausblick auf die IMG 2019:

 

Was ist Hannover?

Plakatgestaltung im 1. Semester

Mit dieser Fragestellung haben Studierende des ersten Semesters sich Hannover visuell erschlossen. Zunächst war die Aufgabe Hannover fotografisch zu erkunden. Die Fotografien  wurden im weiteren Prozess bearbeitet, collagiert, abstrahiert und bis zum Piktogramm reduziert. Das Material bildete die Ausgangslage für die Gestaltung der hier gezeigten Plakatserien.

 

Generative Literatur 

Laura Sophie Meyer 

Laura Meyer fragt in ihrer Bachelorarbeit, ob man aus existierender Literatur neue literarische Texte generieren kann? In der interaktiven Installation, die mit der Software v4 realisiert wurde, werden Worte und Sätze algorithmisch verarbeitet und neu generiert. Ein literarisches Experiment. 

 

Katzen & Champagner

BA Anna Windels

Katzen und Champagner – zwei Dinge für die Ronald Searle, Künstler und Karikaturist aus Großbritannien, vor allem bekannt war. Die ihn und seine Arbeit jedoch nur zu einem kleinen Teil widerspiegeln. Ein Blick auf das dem Wilhelm-Busch-Museum hinterlassene Lebenswerk offenbart eine noch viel größere Welt. 

 

Pale Blue Dot

Kerry Bartels

Im Rahmen der Bachelorarbeit entsteht das Konzept einer „Edutainment Application“. Ein Planet wird interaktiv von der Entstehung bis zur Zerstörung begleitet. Den Planeten und das Leben auf ihm zu erhalten ist Aufgabe in der Applikation. Kerry Bartels gewinnt den Annual Multimedia 2019 in der Kategorie Digital Talents und den DDC University Award Silber 2019

 

magdrei.net

Kristin Albrecht, Chiara Berckhahn, Marcel Dziewulski, Max Heinemann, Gesa Krieter, Jolin Masche, Niclas Resch, Nils Schack, Annabell Schäfer

magdrei.net ist ein eMag-Projekt von Studierenden der Visuellen Kommunikation. Mit der ersten Ausgabe des monothematischen elektronischen Magazins zum Thema Upcycling gewann magdrei ebenfalls den Annual Multimedia in der Kategorie Digital Talents, erhielt zwei Features auf Behance, der reichweitenstärksten und global agierenden Plattform für Kreativarbeiter und wurde von brutalistwebsites aus der Schweiz interviewt. Das eMag wird mit seiner zweiten Ausgabe auf der IMG 2019 wieder zusammen mit der magdrei — Zeitung gelauncht, dieses Mal mit dem Thema Open Source.

 

26 Begriffe 

Corporate Design 7. Semester

Von Anfang bis Zivilisation – 26 Begriffe bilden die Themen zu denen jeweils eine Visuelle Identität entwickelt wird. In der Recherche wird vor allem die Visualität eines Themas untersucht. Was sind wiederkehrende Bilder, Formen, Farben? Aus der Untersuchung heraus werden die systemischen Elemente der Identität entwickelt, die in den Kommunikationsmedien zur Anwendung kommen. 

 

Informationen zu Programm, Talks und Workshops folgen auf img2019.de


Hinweise zur Teilnahme

Do bis Sa 14 — 22 Uhr

Mi und So 14 — 18 Uhr

Eintritt frei

 

Finissage:

Sonntag, 17. März, um 17:00 Uhr



Laura Sophie Meyer
Anna Windels

Kontakt

Prof. Andrea Nikol
Dipl.-Des.
Expo Plaza 2
30539 Hannover
Gebäude: Gebäude 2A  Raum: 2A.4.30  Tel: +49 511 9296 2455

E-Mail: andrea.nikolat-zeichenhs-hannover.de


Prof. Rolf Eusterschulte
Expo Plaza 2
30539 Hannover
Gebäude: Gebäude 2A  Raum: 2A.4.32  Tel: +49 511 9296 2392

E-Mail: rolf.eusterschulteat-zeichenhs-hannover.de


Veranstaltungsadresse

Schulenburger Landstraße 150
Hannover


Öffentlichkeitsarbeit und Marketing 08.02.2019  
 Suchen

Veranstaltungen